Maschinenbau­unternehmen
Digitale Druck­ver­edelung Scodix
Druckereien & Verpackungsindustrie
Banknoten & Sicherheitsdruckereien
Papierfabriken
Saugköpfe & Ziehmarken

SCODIX ULTRA

Die Universelle bis 545 x 788 mm

Die mit Folienstation ausgestattete Scodix Ultra Pro ist weltweit das einzige digitale Druckveredelungssystem, das 8 verschiedene Applikationen und Kombinationen daraus auf einem einzigen System erzeugen kann. Zu den Scodix-Applikationen gehören: Scodix Sense™, Scodix Foil™, Scodix Spot™, Scodix Braille™, Scodix Metallic™, Scodix VDP/VDE™, Scodix Crystals™, Scodix Cast&Cure™ und einzigartige Möglichkeiten mit Folie: Sense-auf-Folie, Folie-auf Folie und eine Variation der Schichtdicke.

Vorteile des Druckveredelungssystems Scodix Ultra Pro mit Folienstation:

  • Wirtschaftlichkeit – auch bei kleinen und mittleren Auflagen, keine Formen und Prägewerkzeuge nötig, minimale Rüstzeit
  • Robustes Design für Produktionsumgebungen mit hohem Durchsatz
  • Mikroschrift, feine Details oder großflächige Oberflächenveredelung
  • Schichtdicke 40–80 µm
  • Handelsübliche Heiß- und Kaltfolien nutzbar 

Die Scodix Foilenstation arbeitet in-line mit dem Scodix Ultra Pro Druckveredelungssystem und bietet unübertroffene Veredelungsmöglichkeiten mit Folie, darunter Hochglanz, Prägung und Schichtdickenvariation für kleine bis mittlere Auflagen. Scodix Foil nutzt eine große Bandbreite an Folien nach dem Industriestandard, um aus einer Vielzahl an Substraten, darunter Offsetdrucke, Digitaldrucke, Kunststoffe, laminierte und unlaminierte sowie beschichtete und unbeschichtete Substrate, Produkte wie Grußkarten, Visitenkarten, Mappen, Bucheinbände, Broschüren, Etiketten, Verpackungen und viele mehr herzustellen.

Für das 3B Format bis zu einer Bogengröße von 1060 x 740 mm steht die Scodix E106 zur Verfügung.  

Hauptmerkmale des Druckveredelungssystems Scodix Ultra Pro mit Folienstation: 

  • Scodix PolySense™ – Das transparente In-house-Polymer bietet makellose selektive Veredelungen mit einer Dicke von bis zu 250 µm: 100-mal dicker als herkömmlicher selektiver Lack.
  • Scodix 99GU – Höchster für Druckerzeugnisse erzielbarer Glanz durch eine ebene flache Schicht mit einem Glanz von über 99 Gloss Units.
  • Scodix Variable Density – Möglichkeit, die Schichtdicke des Polymers von 1–100 % in einem einzigen Durchgang zu ändern, dadurch fühlbare Tiefe und Struktur für Texte und Bilder.
  • Tanks – Das System ist mit 3 Polymertanks und einem Spültank ausgestattet und lässt sich mittels Touchscreen einfach und intuitiv bedienen.
  • Scodix RSP™-Technologie (Rotate, Scale, Position) – Mit mehreren CCD-Kameras und speziellen Software-Algorithmen dreht, skaliert und positioniert das System das Veredelungs-Image mit höchster Genauigkeit auf dem Druckbogen.
  • Scodix Twin-Tray – Medienhandlingsystem.
  • Feste Anordnung von UV-Tintenstrahl-Druckköpfen.
  • Folienstation* – Gestattet die gleichzeitige Verwendung von bis zu 4 verschiedenen Folien. Die Folienstation wurde in Zusammenarbeit mit Compact Foilers, einem der führenden Foliensystemherstellern, entwickelt.
  • Auswahl von Substraten – Das System verarbeitet automatisch eine Reihe von Papierformaten und Substraten ohne zusätzliche Einrichtungsschritte.
  • Bogenformate – Bis B2+ (545 mm x 788 mm / 21.5 in x 31 in).
  • Grammaturen – Von 135 g/m² bis 675 g/m² / 6 bis 30 point.
  • Materialstärke – Bis 0,7 mm (700 µm)

*Scodix Foil

Zur Übersicht Scodix Sense™