Maschinenbau­unternehmen
Digitale Druck­ver­edelung Scodix
Druckereien & Verpackungsindustrie
Banknoten & Sicherheitsdruckereien
Papierfabriken
Saugköpfe & Ziehmarken

Firmengeschichte

1946: Gründung der MABEG

1947: Erster Bogenanleger für Bogendruckmaschinen

1971: Auslieferung 25.000ster MABEG Bogenanleger

1991 bis 2003: Teil des manroland Konzerns

1998: Integration Produktprogramm der Georg SPIESS GmbH

2006 bis 2010: MABEG Machinery (Shanghai) Co. Ltd.
Die Firma wurde 2010 verkauft, heute besteht keine Verbindung dazu.

2007: Lizenzgeber für Bogenanleger für japanischen Druckmaschinenhersteller

2009: Neugründung der MABEG Systems GmbH

2011: Aktivitäten in neuen Märkten, z.B. Digitaldruck:
Teilnahme an den Hunkeler Innovationdays.2011
Eröffnung Showroom für MABEG Inspektionslinien und Drucksysteme
Weltweite Erweiterung des MABEG-Vertriebsnetzes durch Vertriebsagenturen

2012: drupa 2012: Präsentation innovativer Maschinen und Vorstellung neuer Technologien
Zertifizierung zum Behördlich anerkannten bekannten Versender
durch das Luftfahrtbundesamt (LBA)

2013: Kooperation im Digitaldruckbereich als OEM-Lieferant

2014: Vertriebspartner für SCODIX: digitale Druckveredelung

2016: „drupa 2016 – von Anfang an dabei“
Inspektionslinien für Banknotendrucker und Banknotenpapierhersteller

Technische Meilensteine

Viele der heutigen Standardtechnologien wurden bei MABEG entwickelt und in den Markt eingeführt. An diese innovative Tradition leben wir heute weiter.

1956: Vorstellung des ersten Nonstop-Anlegers

1977: DRUPA-Neuheit: Saugbändertisch

1978: Elektronische Doppelbogenkontrolle

1990: Einführung des Hochgeschwindigkeitsanlegers für Roland 700

2002: Neue Generation Rollenschneider MABEG RS 104

2004: Neuheit: MABEG STS Sheet Transportation System

2006: Neue Generation der Rollenschneiderfamilie RS
für das Mittelformat à weltweit führend in Automatisierung und Zuverlässigkeit

2010: Neue Anlegerfamilie MSF 10 im Großformat 1650 x 2500 mm

2012: DRUPA Neuheiten:

  • SharkStack – Hochleistungs-Bogenabstapler
    speziell für den Digital-Druck
  • MABEG NewTec – die neue Saugkopf-Technologie
    • 50% energieeffizienter
    • frei programmierbare Steuerzeiten 
    • neue Geschwindigkeitsdimension

MABEG ClassicFeed neuer Name für die bewährte Saugkopftechnologie

2016: NewTec Saugkopftechnologie von OEM auf der drupa eingeführt  
Rollenschneider mit Registerschnitt nach Wasserzeichen

2017: MABEG MSP 54 die neue Plattform für Inspektion und Sortierung, Codierung und Serialisierung sowie Track&Trace Technologien für das Halbformat. Hochleistungsbogenabstapler MST 2 für kleine Formate

1946
Firmen­grün­dung
1956
MABEG Werk I in Offen­bach am Main
1967
Er­öffnung MABEG Werk II in Mör­fel­den
1971
Auslieferung 25.000­ster MABEG Bogen­an­le­ger
1991
-2004: Teil des manroland Konzerns
1995
Integration Pro­dukt­pro­gramm der Georg SPIESS GmbH
2009
Neugründung der MABEG Systems GmbH
2014
MABEG wird Vertriebsagentur für SCODIX in Deutschland
2016
70-jähriges Firmen-Jubiläum
1947
Erster Bogen­an­leger für Bogen­druck­ma­schinen
1956
Erster Nonstop-Anleger
1965
Erste MABEG Doppel­bo­gen­kontrolle
1960
MABEG Jupiter Bogen­an­leger für Lackier-maschinen
1977
Neuheit: Saug­bän­der­tisch
1978
Elektronische Doppel­bogen­kontrolle
1990
Einführung Hoch­ge­schwin­dig­keits­an­legers für Roland 700
1994
MABEG/SPIESS Rollenschneider RB70
2002
Rollenschneider: Neue Generation
2006
Neue Generation der Rollenschnei­der­familie RS
2004
Neuheit: MABEG STS Sheet Transportation System
2011
Partner bei Hunkeler innovation-days
2012
Neuheiten: NewTec und Digital­druck-Abstapler
2010
Neue Anleger­Generation MSF 10 für Groß-format
2016
Rollenschneider mit Register­schnitt nach Wasser­zeichen
2017
MSP 54 für das Halb­format
2017
Hoch­leistungs­bogen­abstapler MST 2 für kleine Formate
1945
1960
1970
1980
1990
2000
2010
2015
2017