Maschinenbau­unternehmen
Druckereien & Verpackungsindustrie
Banknoten & Sicherheitsdruckereien
Papierfabriken
Saugköpfe & Ziehmarken
MABEG RS Rollenschneider
06.03.2022
Weltweit bewähren sich täglich über 350 MABEG Rollenschneider an Druckmaschinen aller Hersteller als Arbeitstiere im harten Produktionsalltag. Die Rollenschneiderfamilie RS umfasst heute Inline Rollenschneider in den Formaten 3B, 6 und 7.

Inline Rollenschneider für Druckmaschinen
MABEG Rollenschneider RS (Querschneider) ermöglichen den Einsatz von meist deutlich kostengünstigerer und leichter zu verarbeitender Rollenware auf Bogendruckmaschinen. Bei der Verarbeitung von Folien und Label-Material sowie im Dünndruck sind sie nicht mehr wegzudenken.

Inline Rollenschneider mit Registerschnitt
Die Rollenschneider im Mittelformat können mit Registerschnitt RC ausgestattet werden und erlauben einen exakten Schnitt gemäß Druckmarke, Druckmuster oder Wasserzeichen. Einsatzgebiet sind meist Maschinen, die vorgedruckte Rollen verarbeiten wie z.B. Stanzen und (Banknoten-) Druckmaschinen.

Stand-Alone Rollenschneider mit und ohne Registerschnitt
Der MABEG RS 106X -1S ist ein stand-alone Rollenschneider mit integriertem Abstapler, der sich durch seine Kompaktheit und einfache Bedienung auszeichnet. Der RS 106X - 1S kann mit kamerabasierter Registerschnitteinrichtung ausgestattet werden und ist so ideal für Papierfabriken und Banknotendruckereien geeignet, die nach Wasserzeichen oder Schnittmarke schneiden müssen.

MABEG News

06.03.2022
Höchste Präzision bei maximaler Geschwindigkeit
05.03.2022
Für kantengenaue Auslagestapel
04.03.2022
Die MABEG-Saugköpfe und Seitenziehmarken verwenden wir nicht nur in unseren eigenen Bogenanlegern sondern bieten diese Maschinenbauunternehmen als Komponenten zur Integration in eigene Maschinen an.
Weihnachten / Neujahr 2021/2022
08.12.2021
Ein ereignisreiches Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu. Wir wünschen allen Kunden und Partnern eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes Neues Jahr 2022!